Zum Inhalt springen →

ausrufezeichen.bḷz Beiträge

Image Bereitstellungs Tipps – Auswahl des Betriebssystems

Das erste was ich in meiner Zeit als Citrix Consultant gelernt habe ist, das es für viele Probleme nicht nur einen Weg gibt der beschritten werden kann. Daher auch der Spruch unter Consultants „It Depends!“. So ist es natürlich auch bei dem Thema Image Breitstellung. Viele Dinge gibt es zu beachten und viele Dinge können auch abhängig von den Umständen variieren. Hier schreibe ich nun meinen Weg auf den ich beschreite bei einer Imagebereitstellung. Auswahl des BetriebssystemsNatürlich ist die Auswahl des Betriebssystems die Grundlage für das Image. Soll es Windows 10 für eine Hosted VDI Umgebung sein, Windows Server für…

Schreibe einen Kommentar

Planung einer Citrix Infrastruktur – Komponenten

In diesem Blogbeitrag möchte ich über ein Thema sprechen das mit Sicherheit schon sehr viele beleuchtet haben und das mit Sicherheit auch in div. Citrix Artikeln bereits behandelt wurde. Da dieser Blog allerdings meine Sicht auf die Dinge darstellen soll sowie auch meine Wissensdatenbank gibt sehe ich mich dazu gezwungen dieses Thema auch durchzukauen. Eine Citrix Infrastruktur besteht aus diverse Komponenten die alle verschiedene Aufgaben zu erfüllen haben. Diese Komponenten leben von einem engen zusammenspiel untereinander. Der LizenzserverSeine Aufgabe ist das bereitstellen von Lizenzen für eine Citrix-Session. Es gibt zwei verschiedene Lizenzierungsarten. Per User/Device oder Concurrent. Per User/Device bedeutet in…

Schreibe einen Kommentar

Linux VDA implementieren

Eigentlich wollte ich diesen Blog ja mit einem weniger emotionalen Beitrag starten aber leider bleibt mir keine andere Wahl. Ich bin vielleicht etwas blauäugig an dieses Thema gegangen. Obwohl mir eigentlich schon klar war, dass mit einfachem Paket installieren es bestimmt nicht getan ist. Seltsamer Weise stimmt das nicht so ganz aber dazu gleich mehr. Das Ziel war es unter einer Linux Distribution wie z.B. Ubuntu einen VDA(Virtual Delivery Agent) zu installieren. Ubuntu ist eigentlich immer meine erste Wahl wenn es um Linux Distributionen geht. Ich mag den Paket-manager APT, da ich aus der Debian Ecke komme und dort viel…

Schreibe einen Kommentar